Navigation überspringen. Direkt zum Inhalt der SeiteLogo und Link zum Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales in NRW
Inklusionsportal Landesinitiative NRW inklusiv - Herausgegeben vom Sozialministerium NRW

Inklusionsportal Landesinitiative NRW inklusiv

 

Sie sind hier: Startseite > Staatssekretär besucht Kulturküche
Untermenü überspringen. Direkt zum Inhalt

Staatssekretär Dr. Schäffer: Inklusion ist, wenn Menschen mit und ohne Behinderung Seite an Seite arbeiten

Heute gibt es rund 250 Integrationsunternehmen in NRW. Seit 2010 ist die Zahl um 40 Prozent gestiegen. Staatssekretär Dr. Wilhelm Schäffer stellte diese Zahlen anlässlich der vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe organisierten LWL-Messe der Integrationsunternehmen vor.

Fast 2.600 Menschen mit schweren Behinderungen haben in einem der 248 Integrationsunternehmen in NRW einen Arbeitsplatz gefunden, betonte Dr. Schäffer. Insgesamt arbeiten in den Unternehmen etwa 5.600 Menschen.

Das Land NRW fördert mit seinem Programm „Integration unternehmen!“ jährlich mit 2,5 Millionen Euro die Schaffung von bis zu 250 sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätzen für Menschen mit Behinderungen.

Sie befinden Sich am Ende dieser Seite. Interner Link zur StartseiteZurück zur Übersicht